srcp-Booster (RS232-Booster)

Ich möchte das Portfolio mit einem einfachen Modellbahn-Booster erweitern, der über eine RS232-Schnittstelle des PC’s das digitale Signal auf die Schiene bringt. Der Booster ist entwickelt für den DDW-Server. Er ermöglicht eine einfache Steuerung der Modelleisenbahn mit dem PC. Der Betrieb mit einem USB-RS232-Wandler ist möglich.

Hier einige Features:

  • RS232-Eingang
  • galvanische Trennung zum PC
  • H-Bridge-Treiber mit Übertemperaturmeldung
  • 3A, Kurzschlußfest
  • Kurzschlußrückmeldung
  • einfacher Aufbau, kein Abgleich nötig

Booster-Elektronik

Die einseite Kupferplatine ist ca. 100 X 53 mm groß, kommt ohne SMD-Bauteile aus und ist für Elektronik-Anfänger geeignet.

Ein Parallelbetrieb mehrerer Booster ist nur mit dem AddOn-Booster möglich (siehe Projekt „AddOnBooster“).

(Bestellmöglichkeit der Platine siehe Links)

 


Video: Nachbau und Inbetriebnahme srcpBooster

Nachbau

Die gesamte Projektdokumentation finden Sie hier...